Logo Salzburger BachgesellschaftSalzburger Bachgesellschaft

Kopf-Bereich

Hauptinhalt

Familienkonzerte – Musik für junge Leute

„Das Original“

Schon seit über 35 Jahren Trendsetter in der Musikvermittlung für Kinder und Jugendliche:

Lust auf Musik kommt nicht von ungefähr. Gerade die Werke Johann Sebastian Bachs mit ihren mitunter äußerst komplexen Strukturen machen es nötig, genau hinzuhören. Genussvolles Hören und Begeisterung für die Musik lässt sich jedoch vermitteln. Deshalb hat die Salzburger Bachgesellschaft bereits im Jahr 1981 als Pionier auf diesem Gebiet regelmäßig Konzerte für junge Leute und deren Familien veranstaltet und moderiert. Seither haben rund 47.000 Kinder und Jugendliche in über 200 Konzerten Musik von der Gotik bis zur Gegenwart entdecken können, darunter eine Menge Uraufführungen und Debüts von jungen und sehr jungen Musikern, die heute Stars von internationalem Format sind – wie etwa Benjamin Schmid, Franz Welser-Möst oder Martin Grubinger.

Die Salzburger Bachgesellschaft verführt auch in der Konzertsaison 2015/2016 zum Musikhören – Musik genießen und aktivem Mitmachen:
Von der swingenden Big Band des Musischen Gymnasiums, über die Advent- und Weihnachtslieder, den hochmusikalischen Clown Michelino und die Hirtenkinder des Tobi Reiser Adventsingens bis zu den jungen Stars von morgen des Bach’s New Generation (BNG), die mit ihren Klängen auf Originalinstrumenten das Publikum begeistern werden, erstreckt sich das vielfältige Programm dieser Saison.

Wegen der großen Nachfrage empfehlen wir, Karten und Abonnements rechtzeitig zu bestellen!